Die einzigartige Schleppseilwinde von Thiel-Modellltechnik

Ist es bei Ihnen auf dem Modellfluggelände auch so, das Sie das Schleppseil vor der Landung immer abwerfen müssen, weil im Landeanflug Hindernisse wie Zäune, Hecken, Maisfelder, Bäume oder gar Wälder eine sichere Landung mit Seil verhindern?

Oder möchten Sie Ihre Schleppfrequenz erhöhen?

Oder möchten Sie einfach den Anwohnern in der Nähe des Fluggeländes etwas gutes tun, indem sie nun die "Rundflüge zum Seilabwerfen" gänzlich vermeiden?

 

Dafür gibt es hier die perfekte Lösung:  

 

Die Schleppseilwinde von Thiel-Modelltechnik

 

Ziehen Sie nach dem Ausklinken des Seglers das Schleppseil beim Absteigen einfach und sicher in Ihre Schleppmaschine ein. Sie können nun direkt Landen, ohne vorher noch das Seil abwerfen zu müssen.

Diese patentierte Schleppseilwinde ist einzigartig weil sie eine ausgeklügelte Steuerungselektronik besitzt und mit einem Seilspiel/Seilsteuerung ausgestattet ist! Dazu ist sie trotzdem einfach zu bedienen.

 

Allgemeine Funktionen der Schleppseilwinde:

 

Die Schleppseilwinde wurde entwickelt, um das Schleppseil nach beendetem F-Schlepp in den Rumpf des Schleppers einzuziehen. Die Leistung der Schleppseilwinde ist so ausgelegt, dass sie das Seil sauber einzieht, ohne dabei viel Energie/Strom zu verbrauchen.

 

Folgende Funktionen wurden bei der Entwicklung der Winde verwirklicht:

 

1.

Einziehen des Schleppseils bis zu einer frei einstellbaren Restmenge (üblicherweise 2-3m). 

Das Seil wird nicht komplett eingezogen, damit man keine Ringe, Schlaufen oder sonstige ans Seilende montierte Gegenstände am Leitwerk der Schleppmaschine vorbei,

bis zur Rumpfdurchführung ziehen muss. Somit wird ein eventuelles Einfädeln dieser Gegenstände in Ruderspalten oder Anlenkungen des Leitwerks effektiv verhindert.

 

2.

Bedienung und Programmierung der Winde über einen einzigen Taster am Sender.

Es wird nur ein freier Kanal für die Windensteuerung benötigt. Es ist kein PC oder Laptop nötig, um die Einstellungen zu verändern oder an zu passen.                                                       

 

3.

Die Schleppkupplung der Winde wird über den gewohnten Kanal betätigt. Das serienmäßige Schleppkupplungsservo (29 kg Stellkraft) der Winde wird wie üblich im jeweiligen Steckplatz am Empfänger eingesteckt. Die Schleppkupplungsfunktion ist daher nicht mit der Windensteuerung verbunden.

Es ist absolut wichtig, dass die Schleppkupplung der Winde über den vom Anwender gewohnten Schalter/Taster o.ä. bedient wird. Es ist keine Umgewöhnung der Steuergewohnheiten beim evtl. Ausklinken/Notklinken nötig.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass eine Umgewöhnung nur sehr selten wirklich funktioniert. Gerade in einer Notsituation hat man keine Zeit zu verlieren. Hierbei handelt jeder intuitiv und bedient automatisch den Schalter/Taster, den man schon seit vielen Jahren gewohnt ist. Immer dann, wenn der Segler, warum auch immer, nicht ausklinken kann, ist bei dieser Schleppseilwinde ein Notklinken problemlos möglich.

 

4.

Statusanzeige der jeweiligen Funktion der Winde über eine superhelle LED, die man auch  

bei Sonnenschein sehr gut erkennen kann.

 

5.

Langsamlauf während der letzten Umdrehungen beim Einziehvorgang, also kurz bevor das

programmierte Seilende erreicht wird.

 

6.

Langsames einziehen des "Restseils" nach einem erfüllten Schlepptag

 

7.

Signalisierung des nahenden Seilendes beim Abrollen/Ausziehen des Schleppseils aus dem Schleppmodell. Frei einstellbar, ab welcher Restseillänge auf der Spule die LED zu

blinken beginnt. 

 

8.

Blockadeabschaltung. Die Winde schaltet bei unerwartetem Blockieren des Seils direkt ab.

 

9.

Integriertes, um 180° Grad verstellbares Seilspiel/Seilführung. Dadurch kann jede 

gewünschte Einbauposition, sowohl Horizontal als auch Vertikal erreicht werden. Es

kann immer eine gerade Linie zwischen der Seilführung und der Rumpfdurchführung

eingestellt werden. Durch die Seilführung wird ein sauberes, gleichmäßiges Aufwickeln des Schleppseils auf der gesamten Spule ermöglicht und Schlaufenbildung oder gar Seilsalat wirkungsvoll verhindert. Ans Seilende befestigte Federbälle oder ähnliches, die das Seil während des Abstiegs stramm halten sollen, sind bei dieser Winde absolut unnötig!

 

10.

Automatischer Rückeinzug des Schleppseils, falls z.B. beim schnellen Absteigen das 

schon eingezogene Schleppseil durch den "Fahrtwind" langsam wieder aus dem   

Schlepper heraus gezogen wird. Die Mikroprozessor-Steuerung der Winde erkennt diese

Situation und zieht das evtl. herausgezogene Seil langsam wieder auf die eingestellte

Länge zurück.

 

11.

Galvanische Trennung des Elektromotors vom Empfänger, um Störungen in der

Empfangsanlage durch den Betrieb des Elektromotors zu verhindern.

                                                                                                                                                             

12.

Geringer Stromverbrauch durch Verwendung eines 2S-Lipo-Akkus. Dieser ist meist

schon als Zündakku vorhanden und kann problemlos auch noch die Winde versorgen,

wenn genug Kapazität vorhanden ist (empfohlen wird min. 2500 mAh). Einmal Seil   

einziehen verbraucht ca. 15-20 mA.

 

 

Die Schleppseilwinde wird nur komplett montiert und programmiert ausgeliefert.

 

Lieferumfang:

 

1 x fertig montierte und eingestellte Schleppseilwinde inkl. Schleppkupplungsservo

1 x Empfänger-Anschlusskabel

1 x Hochleistungs-LED als Stausanzeige mit fertigem Anschlusskabel

1 x Aluminium Rumpfdurchführung

1 x Jumperstecker zum programieren

1 x  Schleppseil 30m mit Haspel zum Aufwickeln

1 x Bedienungsanleitung

1 x Montageanleitung

 

Bitte geben Sie bei der Bestellung der Schleppseilwinde die gewünschte Kabellänge

für den Anschluß zum Empfänger an. Ebenso die Wunschlänge für das Anschlusskabel

der Hochleistungs-LED

(Länge von der Windensteuerung bis zum gewünschten Einbauort in Ihrem Modell)

 

Bei weiteren Fragen zur Schleppseilwinde können Sie mich gerne Anrufen, ich berate Sie gerne und umfangreich!

 

 

Einführungspreis:         459,00 €

Lieferumfang Schleppseilwinde
Lieferumfang Schleppseilwinde

Für Bestellungen benutzen Sie bitte das Kontaktformular oder rufen mich gerne an